Willkommen

Jedes Jahr nehmen viele Kinder und Jugendliche in Hamburg am Wettbewerb Jugend musiziert teil und jedes Mal sind wir fasziniert von dem Potenzial, das in ihnen steckt.

Begabung, Wille und Fleiss

Unsere Begeisterung für sie ist umso größer als sie uns zeigen, dass trotz vielfältiger Ablenkungsmöglichkeiten durch TV und technische Lebenswelten Musizieren dennoch seinen Platz in Kindheit und Jugend haben kann.

Bitte helfen Sie uns, diese Talente für den Hamburger Kulturnachwuchs zu fördern.

Aktuelles

2019 NOVEMBER Am 09. November, dem Jahrestag der Reichspogromnacht, veranstaltete der Förderverein wieder im Mahnmal St. Nikolai ein Konzert mit verfemter Musik. Dieses Jahr w...

Konzerte

Musizieren will gelernt sein - auf der Bühne stehen auch! Daher veranstaltet der Förderverein regelmäßig Konzerte an besonderen Orten, die es den jungen MusikerInnen ermöglichen, "Bühnenreife" zu erwerben und die Angst vor dem Publikum abzubauen. Konzertübersicht 2019 DEZEMBER 07.12. 15.30 Uhr: Konzert in der Kaufmannsdiele des Museums für Hamburgische Geschichte, Holstenwall  24, 20355 Hamburg NOVEMBER 09.11. 18.00 Uhr: Gesprächskonzert mit verfemter Musik im Mahnmal St. Nikolai:  Anlässlich des Jahrestages der Reichspogromnacht spielen Stipendiaten und Preisträger Musik der in der NS-Zeit verbotenen Komponisten. Prof. Dr. em. Peter Petersen, Herausgeber der Schriftenreihe „Musik im ‚Dritten Reich’ und im Exil“ und Mitherausgeber des Online - Lexikons verfolgter Musiker*innen wird zu Gast sein und im Gespräch mit Ludwig Hartmann, dem Vorsitzenden des Fördervereins, über den Forschungsstand berichten. Willy-Brandt-Str. 60 SEPTEMBER 15.09. 15.45 Uhr: Auftritt dem Weltkinderfest: Jugend musiziert Preisträger und das JugendGitarrenOrchester treten auf der KinderKinder-Seebühne auf. Große Wallanlagen 08.09. 13.00 Uhr: Konzert in der Flussschifferkirche: Am Tag des offenen Denkmals musizieren Stipendiaten und Preisträger des Wettbewerbs Jugend musiziert auf der einzigen schwimmenden Kirche Hamburgs. Hohe Brücke 2 JUNI 06.-13. 06.: 56. Bundeswettbewerb in Halle 20. 06. 19 Uhr: 4. Debüt-Konzert : Hamburger Bundespreisträger*innen konzertieren im Tschaikowsky-Saal. Tschaikowsky-Platz 2, 20355 Hamburg APRIL 03. 04. 19.00 Uhr: Stifter*innen-Empfang im Tschaikowsky-Saal 07. 04. 11 Uhr:  Preisträgerkonzert des Landeswettbewerbs Hamburg im Forum der Hochschule für Musik und Theater, Harvestehuder Weg 12 MÄRZ 22.- 24. März:  56. Landeswettbewerb Hamburg in der Hochschule für Musik und Theater, Harvestehuder Weg 12      

Cookie Policy

This site uses cookies - small text files that are placed on your machine to help the site provide a better user experience. In general, cookies are used to retain user preferences,...

Der Förderverein

Wer macht die Musik? Hamburger Talente fördern Dass eine Welt ohne Musik nicht lebenswert ist, ist oft genug beschrieben worden. Umso kostbarer ist das Musizieren bereits ...

Fördermaßnahmen

Stipendien Leistung muss anerkannt und gewürdigt werden. Öfter bedarf es zusätzlicher finanzieller Hilfe: Begabte, junge Nachwuchstalente benötigen qualifizierten, meist kostspieligen Unt...

Freunde und Förderer

Es ist dem Engagement namhafter Hamburger Bürger und Stiftungen zu verdanken, dass wir kontinuierlich Jahresstipendien an hochbegabte NachwuchsmusikerInnen vergeben können. So d...

Spende

Werden Sie Kultur-Förderer! Wir bitten Sie, helfen Sie uns, allen begabten jungen MusikerInnen die Chance auf eine umfassende musikalische Ausbildung zu geben und werden Sie Mitglied ...

YouTube

Eine Auswahl Videos zu Jugend musiziert bei YouTube: