Loading...

Konzerte

November 2024

Konzert zum Gedenken an die Pogromnacht im Mahnmal St. Nikolai

07. November 2024 – 19.00 Uhr

Am 9. November 1938 fand die sog. Reichskristallnacht statt, der Auftakt mutwilliger und brutaler Zerstörung jüdischen Lebens. Mit Musik von Komponisten, die verfolgt, ermordet oder fliehen mussten, werden ihre Werke gewürdigt, die als entartet galten.

Ort: Mahnmal St. Nikolai, Willy-Brandt-Str.60, 20457 Hamburg

Eintritt frei

September 2024

Matinee zu Ehren von Christa Knauer

29. September 2024 – 11.00 Uhr

Christa Knauer war langjährige Ehrenvorsitzende von Jugend musiziert Hamburg und  Gründerin des Jugend musiziert Fördervereins Hamburg e.V. . Ihr Tod letztes Jahr hat Jugend musiziert in Hamburg sehr bewegt. Im Gedenken an ihr Wirken wird auch mit ehemaligen Preisträger:innen ein Konzert veranstaltet.

Ort: Forum der Hochschule für Musik und Theater, Harvestehuder Weg 12, 20148 Hamburg

Am Tag des offenen Denkmals Konzert in der HHLA

08. September 2024 – 11.00 Uhr

Am Tag des offenen Denkmals ist der Förderverein seit Jahren dabei. Nach Auftritten im Museum für Hamburgische Geschichte, der Flussschifferkirche oder in der Gedenkstätte des KZ Fuhlsbüttel, dem sog. "Kola-Fu" geht es nun wieder in die Hafencity zur HHLA.

Bei St. Annen 1, 20457 Hamburg

Mai 2024

Debüt-Konzert

25. Mai 2024 – 19.00 Uhr

Nach dem Bundeswettbewerb präsentieren sich die Bundespreisträgerinnen und Preisträger  im Konzert.

Ort: Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Mendelssohn-Saal

Bundeswettbewerb Jugend musiziert

16. - 22. Mai

Ort: Lübeck

Musikalische Begleitung der Gedenkveranstaltung anlässlich des 79. Jahrestages des Kriegsendes und der Befreiung der Konzentrationslager – Neuengamme

03. Mai 2024 – 16.30 Uhr

Die Veranstaltung in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme ist öffentlich.

Ort: Jean-Dolidier-Weg 75, 21039 Hamburg

 

März 2024

Konzert und Empfang für die Stifterinnen und Stifter der Sonderpreise

14. März 2024 – 19.00 Uhr

Im Lichtwarksaal der Carl-Toepfer-Stiftung findet die Verleihung der Sonderpreise statt. Sie werden für herausragende Leistungen im Landeswettbewerb vergeben.

Ort: Neanderstr. 22, 20459 Hamburg

Konzert der Preisträgerinnen und Preisträger

03. März 2024 – 19.00 Uhr

Der Landeswettbewerb ist vorüber, die Urkunden werden feierlich verteilt.

Ort: Hochschule für Musik und Theater, Forum

Landeswettbewerb Hamburg

01. bis 03. März

Ort: Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Februar 2024

Regionalausschuss Hamburg Ost

02. bis 03. Februar

Ort: Junge Musikakademie Hamburg, Bergstedter Chaussee 110, 22395 Hamburg