Loading...

Konzerte

April 2023

Stifterinnen- und Stifter-Empfang

01. April 2023 – 11.00 Uhr

Im Lichtwarksaal der Carl-Toepfer-Stiftung werden die Sonder- und Förderpreise für herausragende Leistungen im Landeswettbewerb an die Preisträger:innen vergeben. Neanderstr. 22, 20459 Hamburg

März 2023

Preisträger:innenkonzert des Landeswettbewerbs

27. März 2023

Ort: Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Landeswettbewerb Jugend musiziert Hamburg

24. bis 26. März 2023

Ort: Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Februar 2023

Workshop: Lampenfieber und Bühnenpräsenz

18. und 25. Februar 2023

Ort: C. Bechstein Centrum Hamburg im Chilehaus, Pumpen 8

Regionalwettbewerb Süd/West

04. bis 05. Februar

Ort: Hamburger Konservatorium, Sülldorfer Landstraße 196

Januar 2023

Regionalwettbewerb Ost

27. bis 28. Januar

Ort: Junge Musikakademie Hamburg, Bergstedt

Musikalische Begleitung der Gedenkveranstaltung zum Internationalen Holocaustgedenktag im Altonaer Rathaus

27. Januar 2023 – 17.00 Uhr

Anlässlich des Gedenktages zur Befreiung von Auschwitz werden Jugend musiziert Preisträger das Programm der Bezirksversammlung Altona musikalisch umrahmen. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Regionalwettbewerb Nord

21. bis 22. Januar 2023

Ort: Staatliche Jugendmusikschule am Mittelweg 42

November 2022

Verfemte Musik im Museum St. Nikolai zum Gedenken an die Pogromnacht 1938

09. November 2022 – 19.00 Uhr

HÖREN, WAS VERBOTEN WAR

Stücke der in der NS-Zeit verfolgten und geächteten Komponisten möchten Stipendiat:innen und Preisträger von Jugend musiziert in einem Konzert zu Gehör bringen.

Willy-Brandt-Straße 60         20457 Hamburg

Plakat zur Veranstaltung >>

Vierländerkonzert

05. November 2022 – 17.00 Uhr

Ausgewählte Bundespreisträger aus Schleswig-Holstein, Niedersachen, Bremen und Hamburg stellen sich im Rolf-Liebermann-Studio des NDR vor.

Oberstraße 120      20149 Hamburg